Hanspeter Ziereisen

Hanspeter Ziereisen

Den in Mischwirtschaft betriebenen Hof seiner Eltern wollte der gelernte Zimmermann Hanspeter Ziereisen zunächst nicht weiter führen, zu mühsam war der Broterwerb als Landwirt im Spargeldominierten Markgräflerland.

 

Mehr erfahren

Weißwein, Baden, 2020 Deutschland Hanspeter Ziereisen

Grauer Burgunder trocken 2020

Lobenberg: Die Trauben für diesen Grauburgunder werden wie immer bei Ziereisens mit der Hand gelesen und sortiert. Danach folgt eine spontane Vergärung im großen traditionellen Holzfass, komplett durchgegoren auf minimalen Restzucker. Der Wein verbleibt für 18 Monate auf der Hefe im...

Weißwein, Baden, 2020 Deutschland Hanspeter Ziereisen

Gutedel Heugumber 2020

Lobenberg: Der Einstieg vom Großmeister des Gutedel. HP Ziereisen ist wohl der einzige in Deutschland, der dieser Rebsorte Weltklasse entlocken kann. Auf jeder Stufe sind seine Gutedel die Referenz, so auch beim sensationell preiswerten Heugumber. Die Trauben werden alle per Hand...

Weißwein, Baden, 2020 Deutschland Hanspeter Ziereisen

Weißer Burgunder 2020

Lobenberg: Die Trauben werden per Hand gelesen und im Weingut händisch sortiert. Danach spontane Vergärung im großen traditionellen Holzfass. Der Wein verbleibt 18 Monate im Fass vor der Abfüllung. Die Nase ist wunderbar klar, nicht kitschig oder duftig, sondern sehr straight und sauber...

Weißwein, Baden, 2020 Deutschland Hanspeter Ziereisen

Weißer Burgunder Lügle 2020

Weißwein, Baden, 2020 Deutschland Hanspeter Ziereisen

Chardonnay Hard trocken 2020

Lobenberg: Der Hard verbringt 20 Monate auf der Hefe in deutschen Barriques von Aßmann. Nur sehr geringe Neuholzanteile, das meiste ist gebraucht. Ohne Filtration abgefüllt. Man muss es Hanspeter Ziereisen wirklich lassen, so nah an das Burgund wie er kommt wohl sonst fast niemand....

Rotwein, Baden, 2019 Deutschland Hanspeter Ziereisen

Blauer Spätburgunder Talrain trocken 2019

Lobenberg: Der Talrain kommt von der höchstgelegenen Lage Ziereisens auf 500 Metern, reiner Kalkstein mit einer 2 Meter Lehmauflage und hohem Eisengehalt, eigentlich typisches Vosne-Romanée-Terroir. Zu 20% mit Ganztrauben vergoren, allerdings haben Ziereisens eine Lesemannschaft, die...

Rotwein, Baden, 2019 Deutschland Hanspeter Ziereisen

Blauer Spätburgunder Schulen trocken 2019

Lobenberg: Schulen ist eine Parzelle, die auf fast reinem Jurakalk steht, es gibt kaum eine Erdauflage. Alte Reben. Die Trauben wurden nur zu 60% entrappt, 40% Ganztraubenanteil und nach 6-wöchiger Maischestandzeit abgepresst. Spontanvergoren und ausgebaut über 22 Monate in 20 % neuem...

Rotwein, Baden, 2019 Deutschland Hanspeter Ziereisen

Syrah Gestad trocken 2019

Lobenberg: Das ist wahrscheinlich der einzige deutsche Syrah von internationaler Klasse. Ausbau über 22 Monate in 25 Prozent neuem Holz von 225 Litern. Ohne Schönung und Filtration abgefüllt. Die Nase ist tiefschwarz, Nordrhône-Reminiszenz, ganz klar und fokussiert, aber auch sehr fein,...

Artikel 1 - 10 von 15
Artikel pro Seite
Arbeit im Weinberg

Über Hanspeter Ziereisen

Wein wurde auch schon immer gemacht, aber mehr für den Hausbedarf. Doch Hanspeter war schon als Kind an guten Weinen interessiert und in der Jugend machte er sich auf, um die interessantesten Weine der Welt zu probieren. Er blieb im Burgund hängen. Der Chardonnay war ihm zwar noch fremd, dafür fand er im Pinot Noir die Verbindung zur Heimat und auch seine Herzens­auf­gabe. Mit seinen Rotweinen, die alte Gemarkungsnamen tragen, hat Hanspeter Ziereisen in den letzten Jahren für reichlich Furore gesorgt. Hanspeters Weißweine stehen den Roten aber kaum nach, natürlich auch hier vornehmlich Burgundersorten. Alle Weine sind höchst mineralisch und sehr individuell, sie besitzen aber immer ein überragendes Gleichgewicht.

Ein Geheimnis seines Erfolges sind die hoch auf den Kalksteinausläufern des Schwarzwaldes gelegenen Lagen, im Fundament fast ausschließlich aus Jurakalk bestehen. Berg- und Hanglagen einige hundert Meter über NN, zum Teil sogar Steillagen, alles mit südlicher Ausrichtung. Diese Unterlage teilt er sich als einer der wenigen deutschen Winzer mit der Cote d’Or, dem Filetstück des Burgunds, ähnlich der Mittelhaard der Pfalz. Hanspeter Ziereisen ist einer der unterschätztesten und zugleich besten Winzer Deutschlands. Bei seinem Schaffensdrang und Weingefühl müsste Hanspeter Ziereisen im Grunde jedes Jahr der Winzer des Jahres sein!  Der Weinführer Gault&Millau 2019 belohnt die Mühen der Familie Ziereisen mit der Aufnahme in die Kategorie »Welt­klasse« – zu der insgesamt nur 20 Weingüter in Deutschland zählen. Gleichzeitig zeichnet der Weinführer Ziereisens Gutedel »10 hoch 4« 2015 als ersten Gutedel überhaupt mit der Höchstpunktzahl 100 aus.