Weingut Heinrich

Heinrich

Das Weingut Gernot und Heike Heinrich hat seinen Sitz in Gols am Neusiedlersee. Zu Recht wird Gernot Heinrich als Rotwein-Star Österreichs gefeiert. 

Mehr erfahren

Weißwein, Burgenland, 2021 Österreich Heinrich

Chardonnay Leithaberg 2021

Lobenberg: Der Chardonnay wächst auf Kalkstein und Glimmerschieferböden an den Osthängen des Leithagebirges. Der Wein wurde über Nacht auf der Maische belassen, und nach der Gärung rund 7 Monate auf der Hefe im großen Eichenfass und im gebrauchten 500L-Fass ausgebaut. Rauchige Nase,...

Weißwein, Burgenland - Neusiedlersee, 2019 Österreich Heinrich

Weissburgunder Salzberg 2019

Lobenberg: Anders als auf dem Leithaberg stehen die Reben hier auf sandigem Lehmboden mit sehr hohem Kalkgehalt. Auf dem Golser Salzberg hat das Weingut nur zwei, dafür aber sonnenexponierte Rebzeilen. Auch hier alles in biodynamischer Bewirtschaftung. Die Ernte Mitte September und...

Weißwein, Burgenland, 2020 Österreich Heinrich

Weissburgunder Salzberg 2020

Lobenberg: Anders als auf dem Leithaberg stehen die Reben hier auf sandigem Lehmboden mit sehr hohem Kalkgehalt. Auf dem Golser Salzberg hat das Weingut nur zwei, dafür aber sonnenexponierte Rebzeilen. Auch hier alles in biodynamischer Bewirtschaftung. Die Ernte Mitte September und...

Weißwein, Burgenland, 2020 Österreich Heinrich

Graue Freyheit 2020

Lobenberg: Ein Weißwein. Ein Rosé. Ein Burgunder. Ein Wein, der sich frei spricht von Farbe und sich nicht schubladisieren lässt. Farben- und aromenfroh, fern von grau, steigt die Graue Freyheit, wie eine morgendliche Dämmerung aus dem Nebel auf und verspricht einen strahlend klaren...

Rosé, Burgenland - Neusiedlersee, 2020 Österreich Heinrich

Naked Rosé 2020

Lobenberg: Der Rosé aus der Naked-Reihe begeistert mich jedes Mal aufs neue. Es is so ein genial geradliniger, saftig-trinkiger Rosé aus 100% Blaufränkisch. Natürlich haben wir hier bei Heinrich in der Basis auch schon Handlese und biodynamische Bewirtschaftung der Weinberge. Partiell...

Rotwein, Burgenland - Neusiedlersee, 2018 Österreich Heinrich

Naked Red 2018

Lobenberg: Heinrich kann auch Alltag! Das ist die Message dieses Weins. Eine Cuvée aus Blaufränkisch und Zweigelt, die um einen geringen Anteil St. Laurent ergänzt wird. Damit ist dies ein wahrer Botschafter des Burgenlands, der nur hier so vinifiziert werden kann. Zartes Ziegelrot mit...

Rotwein, Burgenland - Neusiedlersee, 2019 Österreich Heinrich

Pinot Noir 2019

Lobenberg: Spontane Vergärung im Edelstahl, dann Ausbau im großen Holzgärständer, ab und zu kommen auch ein paar Tonamphoren dazu. Ein toller, überaus süffiger und trinkiger Wein mit viel frischen roten Beeren. Brombeere, Himbeere. Fruchtig unkompliziert, aber eben nicht langweilig. Bei...

Rotwein, Burgenland, 2019 Österreich Heinrich

St. Laurent 2019

Lobenberg: Der Sankt Laurent stammt von beiden Seiten des Neusiedler Sees, vereint daher mehrere Böden in einer Cuvée: Glimmerschiefer aus der Lage Rosenberg am Leithagebirge, die schottrige Parndorfer Platte und den humosen Heideboden. Das Lesegut wurde im Stahltank und in...

Rotwein, Burgenland, 2019 Österreich Heinrich

Pannobile 2019

Lobenberg: Jeder der 9 Pannobile Winzer, darunter Paul Achs, Preisinger, Heinrich, macht einen Pannobile-Wein. Eine gebietstypische Cuvee, aus den besten Trauben. Ein Wein, der für die Region und den Winzer stehen soll wie eine Bank. Dunkles Rubingranat mit hellen Reflexen. Das Bouquet...

Rotwein, Burgenland, 2018 Österreich Heinrich

Salzberg 2018

Lobenberg: Salzberg ist die Antwort von Gernot Heinrich auf sämtliche Rotweincuvées der Spitzenklasse. 50% Blaufränkisch wurden hier mit 50 Prozent Merlot vermählt. Die Rebanlagen stehen in der am Weingut gelegenen Paradelage Salzberg, die beide Rebsorten ausreifen lässt. Der Wein...

Artikel 1 - 10 von 14
Artikel pro Seite
Weinberge bei Heinrich

Über das Weingut Heinrich

Das Weingut Heinrich steht für konsequente und durchdachte Veränderung, ist stets am Puls der Zeit, meist sogar anderen Winzern voraus. Im Turbogang hat man hier den Betrieb zum Spitzenweingut etabliert. Wichtige Schritte waren hierbei die Besinnung auf heimische Rebsorten, die Einführung der biodynamischen Bewirtschaftung und der Fokus auf exzellente Lagen am Leithaberg. Die Weine der Leithaberg-Serie zählen zu den feinsten und individuellsten Vertretern der DAC. Mit großer Spannung verfolgen wir auch neue Interpretationen vom Weingut Heinrich. Der Chardonnay Leithaberg und Weissherbst Leithaberg sind hochindividuelle, von Spontanvergärung geprägte Weine. Weine mit Gebietsstempel und einer charmanten Mineralik. Wie lässig Gernot Heinrich mit vermeintlich aktuellen Trends wie dem Orange-Wein umgeht, zeigt seine Neuburger Freyheit. Ein Wein, von dem noch viele Jungwinzer lernen können. Bei den Rotweinen gelingt Gernot Heinrich der Spagat zwischen ausdrucksstarken sortenreinen Weinen und den legendären Cuvées Gabarinza und Salzberg. Ein Weingut mit höchst vielfältigem Sortiment, bei dem nie der rote Faden der Herkunft verloren geht.