Weine aus Wachau

Weißwein, Wachau, 2017 Österreich Emmerich Knoll

Grüner Veltliner Loibner Beerenauslese (fruchtsüß) 2017

Lieferbar ab KW 39 in 2018.

Lobenberg: Rhabarber, Aprikose und Anklänge von Gewürzkuchen, Zimt und karamellisiertem Zucker. Der unausweichliche weiße Pfeffer des grünen Veltliners bildet mit dem konzentrierten Saft, den die Beeren freigegeben haben einen tollen bittersüßen Akkord. In seiner Stilistik sich von...

Weißwein, Wachau, 2017 Österreich Nikolaihof

Vom Stein Riesling Federspiel trocken 2017

Lobenberg: 94/100 -- Suckling: Although this is a young and aromatic (fresh quince!) dry riesling, the special winemaking style of Nikolaihof has given it striking, autumnal beauty. Generous, but the finish is delicate. From biodynamically grown grapes. Demeter certified. Drink or hold....

Weißwein, Wachau, 2013 Österreich Nikolaihof

Im Weingebirge Grüner Veltliner Smaragd 2013

Lobenberg: Dieser Wein lag 1,5 Jahre im großen, alten Holzfass. Das gibt ihm eine extreme Langlebigkeit. Die Reben stehen auf Lehm, Löss und Paragneis. Die Nase schreit gleich Grüner Veltliner. Weißer Pfeffer, etwas Kernobst von Streuobstwiesen, eine zart rauchige Nase, dahinter grüner...

Weißwein, Wachau, 2015 Österreich Nikolaihof

Im Weingebirge Grüner Veltliner Smaragd 2015

Lobenberg: Dieser Wein lag 1,5 Jahre im großen, alten Holzfass. Das gibt ihm eine extreme Langlebigkeit. Die Reben stehen auf Lehm, Löss und Paragneis. Die Nase schreit gleich Grüner Veltliner. Weißer Pfeffer, etwas Kernobst von Streuobstwiesen, eine zart rauchige Nase, dahinter grüner...

Weißwein, Wachau, 2018 Österreich Emmerich Knoll

Gelber Muskateller Loibner Federspiel 2018

Lobenberg: In Nase und Mund ein tolles, spannungsreiches, fast vibrierendes Wunder. Nicht die modernste Richtung des Muskatellers, sondern leichte Phenole der Ganztraubenpresse. Auch durchaus mit Rückgrat und guter Struktur. Auf dieser präsenten Säure und Struktur, dann die total...

Weißwein, Wachau, 2018 Österreich Emmerich Knoll

Riesling Loibner Loibenberg Federspiel trocken 2018

Lobenberg: Im Mund Passionsfrucht, Kamille, ein bisschen Limette, ein kleiner Hauch Zester von Orangen und Zitronen. Sehr pikanter Mund. 6,5-7 Gramm Säure, Alkohol über 12,5% vol. Sehr gute Balance im Mund. Hier passt das Spiel zwischen leichter Cremigkeit, guter Säure und intensiver...

Weißwein, Wachau, 2018 Österreich Emmerich Knoll

Grüner Veltliner Loibner Kreutles Smaragd 2018

Lobenberg: Ganz klassischer Grüner Veltliner: weißer Pfeffer, Salbei, Minze gepaart mit schöner bissiger Würze. Am Gaumen mit wunderbarer Intensität, aber er strahlt auch eine angenehme Frische aus. Verführerisch saftig und mit feinen Honiganklängen im Abgang. 93+/100 ...

Weißwein, Wachau, 2017 Österreich Emmerich Knoll

Gelber Muskateller Loibner Smaragd 2017

Lobenberg: Einer der besten gelben Muskateller Österreichs. Für einen Muskateller aber ungeheuer tief und voller Aromen. Dabei auch ein Hauch kühler Minze mit leicht öliger Konsistenz, der Gaumenfluss ist eine kleine Sensation. Keinesfalls einer dieser belanglosen Terrassenweine, wie...

Weißwein, Wachau, 2018 Österreich Emmerich Knoll

Gelber Muskateller Loibner Smaragd 2018

Lobenberg: Einer der besten gelben Muskateller Österreichs. Für einen Muskateller aber ungeheuer tief und voller Aromen. Dabei auch ein Hauch kühler Minze mit leicht öliger Konsistenz, der Gaumenfluss ist eine kleine Sensation. Keinesfalls einer dieser belanglosen Terrassenweine, wie...

Weißwein, Wachau, 2017 Österreich Emmerich Knoll

Gelber Traminer Loibner Smaragd 2017

Lobenberg: Im Grunde ist der Gelbe Traminer ein Gewürztraminer mit komplett gelb werdenden Trauben. Der Gelbe Traminer hat etwas kleinere Trauben als der Gewürztraminer und er behält etwas höhere Säure. Angepflanzt 1995 im Flachland auf lehmigem Untergrund. Extrem verspielte gelbe...

Weißwein, Wachau, 2018 Österreich Emmerich Knoll

Gelber Traminer Loibner Smaragd 2018

Lobenberg: Im Grunde ist der Gelbe Traminer ein Gewürztraminer mit komplett gelb werdenden Trauben. Der Gelbe Traminer hat etwas kleinere Trauben als der Gewürztraminer und er behält etwas höhere Säure. Angepflanzt 1995 im Flachland auf lehmigem Untergrund. Extrem verspielte gelbe...

Weißwein, Wachau, 2018 Österreich Emmerich Knoll

Grüner Veltliner Ried Schütt Smaragd 2018

Lobenberg: Wie alle Grünen Veltliner bei Knoll ganz durchgegoren. Die Süße im Mund kommt durch Alkoholglycerin, hohe Extraktgehalte und somit auch durch Botrytis. Schöner Akazienhonig in der Nase. Dazu Mango, reife Birne. Auch im Mund deutliche Karamelltöne, Honig, fein und cremig....

Weißwein, Wachau, 2017 Österreich Emmerich Knoll

Riesling Loibner Loibenberg Smaragd trocken 2017

Lobenberg: Dieser Wein ist wie der Grüne Veltliner auf Verwitterungsgestein, also Gneis gewachsen. Aromatische fast pikante Nase. Auch hier Ananas mit feiner Williamsbirne dahinter, ein bisschen Grapefruit, Biskuit, feines Gesteinsmehl. Im Mund trifft exotische Frucht auf rassige und...

Weißwein, Wachau, 2018 Österreich Emmerich Knoll

Riesling Loibner Loibenberg Smaragd trocken 2018

Lobenberg: Dieser Wein ist wie der Grüne Veltliner auf Verwitterungsgestein, also Gneis gewachsen. Aromatische, fast pikante Nase. Auch hier Ananas mit feiner Williamsbirne dahinter, ein bisschen Grapefruit, Biskuit, feines Gesteinsmehl. Im Mund trifft exotische Frucht auf rassige und...

Weißwein, Wachau, 2017 Österreich Emmerich Knoll

Grüner Veltliner Loibner Auslese (fruchtsüß) 2017

-- Suckling: A powerful and spicy Auslese that's only slightly sweet and, therefore, best drunk with sautéed liver or liver paté. Very long, texturally complex, creamy finish. Drink or hold. 95/100

Weißwein, Wachau, 2018 Österreich Erich Machherndl

Grüner Veltliner Federspiel trocken Kollmütz 2018

Lobenberg: Das Durchschnittsalter der Rebanlagen ist 35 bis 45 Jahre. Die Böden in dieser Gegend: Lös, Schiefer, Verwitterungsgestein. Die Weine werden entrappt, Maischestandzeit bis zu 12 Stunden vor der endgültigen Presse, dementsprechend leicht phenolischer Bitterstoff, der dem Wein...

Weißwein, Wachau, 2016 Österreich Erich Machherndl

Riesling Kollmütz Smaragd trocken 2016

Lobenberg: Dieser Wein wächst komplett auf Verwitterungsgesteinsböden, ausschließlich Terrassenlagen. Recht wuchtige, typische Wachaunase. Feine Schale von Birne und Apfel. Die Maischestandzeit gibt die entsprechenden Phenole dazu. Sehr schöne Balance, ölig, aber auch gleichzeitig...

Weißwein, Wachau, 2018 Österreich Erich Machherndl

Grüner Veltliner Smaragd Kollmitz 2018

Lobenberg: In der Nase zuerst gelbe Frucht, Aprikose, dann kommt auch gelber Pfirsich. Netzmelone, Zitronengras, Limette, ein wenig pikante Passionsfrucht. Duftig, charmant, cremig. Ein kleiner Hauch Banane. Der Wein hat großes Alterungspotential. Cremiger, leicht öliger, sehr typischer...

Weißwein, Wachau, 2017 Österreich FX Pichler

Grüner Veltliner Federspiel trocken Loibner (vormals Frauenweingarten) 2017

Lobenberg: Mineralisch, gutes Säurespiel, feine Würze, dabei spielerisch und beschwingt, sehr saftig. 92/100

Weißwein, Wachau, 2018 Österreich FX Pichler

Grüner Veltliner Federspiel trocken Loibner (vormals Frauenweingarten) 2018

Lobenberg: Mineralisch, gutes Säurespiel, feine Würze, dabei spielerisch und beschwingt, sehr saftig. 92/100

Weißwein, Wachau, 2016 Österreich FX Pichler

Riesling Federspiel Ried Burgstall trocken 2016

Lobenberg: Würze, Kraft und Wucht, aber auch filigrane Finesse, fast wie Elsaß und Mosel in einem Glas. 92-93/100

Weißwein, Wachau, 2017 Österreich FX Pichler

Riesling Federspiel Ried Burgstall trocken 2017

Lobenberg: Würze, Kraft und Wucht, aber auch filigrane Finesse, fast wie Elsaß und Mosel in einem Glas. 93-94/100

Weißwein, Wachau, 2018 Österreich FX Pichler

Riesling Federspiel Ried Burgstall trocken 2018

Lobenberg: Würze, Kraft und Wucht, aber auch filigrane Finesse, fast wie Elsaß und Mosel in einem Glas. 93-94/100

Weißwein, Wachau, 2018 Österreich FX Pichler

Grüner Veltliner Dürnsteiner Smaragd trocken (ehem. Urgestein Terrassen) 2018

Lobenberg: Der "einfachste" Smaragd von FX Pichler, der schon im frühen Stadium zeigt wo es hier lang geht: schön konzentriertes Aroma. Knackige Äpfel, das zarte Pfefferl (wie die Österreicher sagen). Kraft und Finesse. 94/100

Weißwein, Wachau, 2018 Österreich FX Pichler

Grüner Veltliner Dürnsteiner Smaragd trocken (ehem. Urgestein Terrassen) 2018

Lobenberg: Der "einfachste" Smaragd von FX Pichler, der schon im frühen Stadium zeigt wo es hier lang geht: schön konzentriertes Aroma. Knackige Äpfel, das zarte Pfefferl (wie die Österreicher sagen). Kraft und Finesse. 94/100

Weißwein, Wachau, 2018 Österreich FX Pichler

Riesling Smaragd Dürnsteiner trocken 2018

Weißwein, Wachau, 2018 Österreich FX Pichler

Grüner Veltliner Smaragd trocken Ried Loibenberg 2018

Lobenberg: Blumiges, konzentriertes Bouquet nach weißen und etwas nach roten Früchten. Mittlerer Körper, extrem würzig im Mund, Äpfel, Birne, Pfirsich, Aprikosen und Mineralien. 96+/100

Weißwein, Wachau, 2018 Österreich FX Pichler

Grüner Veltliner Smaragd trocken Ried Loibenberg 2018

Lobenberg: Blumiges, konzentriertes Bouquet nach weißen und etwas nach roten Früchten. Mittlerer Körper, extrem würzig im Mund, Äpfel, Birne, Pfirsich, Aprikosen und Mineralien. 96+/100

Weißwein, Wachau, 2018 Österreich FX Pichler

Grüner Veltliner Smaragd trocken Ried Loibenberg 2018

Lobenberg: Blumiges, konzentriertes Bouquet nach weißen und etwas nach roten Früchten. Mittlerer Körper, extrem würzig im Mund, Äpfel, Birne, Pfirsich, Aprikosen und Mineralien. 96+/100

Weißwein, Wachau, 2018 Österreich FX Pichler

Sauvignon Blanc Dürnsteiner Smaragd trocken 2018

Lobenberg: Viel Substanz und Mineralität, kein spritzig stahliges frisches Tröpfchen, sondern ein sehr seriöser, großer Wein. 94+/100

Weißwein, Wachau, 2018 Österreich FX Pichler

Riesling Smaragd Ried Loibenberg trocken 2018

Lobenberg: Beerenaromen und Blüten in der Nase, am Gaumen hochkonzentriert mit würzigen Noten und Anklängen an weiße Pfirsiche, etwas Stachelbeere, Aprikosen und Mineralien. Ein reicher, großer Wein. 95/100

Weißwein, Wachau, 2018 Österreich FX Pichler

Riesling Smaragd Ried Loibenberg trocken 2018

Lobenberg: Beerenaromen und Blüten in der Nase, am Gaumen hochkonzentriert mit würzigen Noten und Anklängen an weiße Pfirsiche, etwas Stachelbeere, Aprikosen und Mineralien. Ein reicher, großer Wein. 95/100

Weißwein, Wachau, 2018 Österreich FX Pichler

Grüner Veltliner Smaragd trocken Ried Liebenberg 2018

Lobenberg: Ein weiterer Schritt in Richtung Olymp der österreichischen Weißweine: Frische Rasse, leichtes Öl, unaufhörliche Frucht. Will einfach nicht vom Gaumen gehen. Die Vorstufe zum Dürnsteiner Kellerberg. 95-96/100

Weißwein, Wachau, 2017 Österreich FX Pichler

Sauvignon Blanc trocken Grosse Reserve 2017

Lobenberg: Ungeheuer viel Substanz. Die Mineralität ist enorm. Wer hier ein spritziges Tröpfchen erwartet wird überrascht sein. Der Sauvignon Blanc Grosse Reserve ist ein sehr seriöser, großer Wein. Reife Stachelbeere, ein bisschen Cassis. Am Gaumen cremig, mineralisch. Tolle...

Weißwein, Wachau, 2018 Österreich FX Pichler

Riesling Reserve trocken M 2018

Lobenberg: Monumental, dicht, dick und heftig, unerwartete Wucht für einen Riesling. Satte provencalische Würze, cremig und ölig, seine frische Säure stabilisiert ihn auf spannende Art. 96+/100

Weißwein, Wachau, 2018 Österreich FX Pichler

Riesling Reserve trocken M 2018

Lobenberg: Monumental, dicht, dick und heftig, unerwartete Wucht für einen Riesling. Satte provencalische Würze, cremig und ölig, seine frische Säure stabilisiert ihn auf spannende Art. 96+/100

Weißwein, Wachau, 2018 Österreich FX Pichler

Riesling Smaragd Ried Kellerberg trocken 2018

Lobenberg: Deutlich mineralische Nase, Blumen, Pfirsich, Limone. Im Mund sehr komplex, tropische Früchte, Walderdbeere. Sehr tief und dicht, raffiniertes Spiel, langes, konzentriertes Finale. Raffinierte Rasse, eine Perfektion in fettem Riesling. Groß. 97-99+/100 ...

Weißwein, Wachau, 2018 Österreich FX Pichler

Riesling Smaragd Ried Kellerberg trocken 2018

Lobenberg: Deutlich mineralische Nase, Blumen, Pfirsich, Limone. Im Mund sehr komplex, tropische Früchte, Walderdbeere. Sehr tief und dicht, raffiniertes Spiel, langes, konzentriertes Finale. Raffinierte Rasse, eine Perfektion in fettem Riesling. Groß. 97-99+/100 ...

Weißwein, Wachau, 2018 Österreich FX Pichler

Grüner Veltliner Smaragd trocken M 2018

Lobenberg: M steht für monumental, und so ist der Wein, eine Cuvee der besten Lagen Pichlers. Weniger Finesse und Rasse als der Kellerberg, aber noch mehr Wucht und Kraft und vor allem fett und cremig und seeeehr lang. 97+/100

Weißwein, Wachau, 2018 Österreich FX Pichler

Grüner Veltliner Smaragd trocken M 2018

Lobenberg: M steht für monumental, und so ist der Wein, eine Cuvee der besten Lagen Pichlers. Weniger Finesse und Rasse als der Kellerberg, aber noch mehr Wucht und Kraft und vor allem fett und cremig und seeeehr lang. 97+/100

Weißwein, Wachau, 2018 Österreich FX Pichler

Grüner Veltliner Smaragd trocken M 2018

Lobenberg: M steht für monumental, und so ist der Wein, eine Cuvee der besten Lagen Pichlers. Weniger Finesse und Rasse als der Kellerberg, aber noch mehr Wucht und Kraft und vor allem fett und cremig und seeeehr lang. 97+/100

Weißwein, Wachau, 2018 Österreich FX Pichler

Gelber Muskateller Ried Loibenberg Auslese (fruchtsüß) 2018

Lobenberg: Helle Farbe, rund und harmonisch. Aromen von tropischen Früchten, Blütenduft und Zitronenschale. Saftig und kraftvoll, genialer Druck dazu. Einer der besten gelben Muskateller der Welt, ein großer Wein. 95-97+/100

Weißwein, Wachau, 2016 Österreich Nikolaihof

Im Weingebirge Grüner Veltliner Federspiel 2016

Lobenberg: Erstmalig im Jahre 511 erwähnt zählt das Weingebirge zu den ältesten Lagenbezeichnungen Europas. Man hat hier wieder die Lehm, Löss und Paragneis-Mischung des Bodens. Das Bouquet offenbart zunächst etwas nach einem Strauß Tulpen, dann Marille und reife Birne, weißer Pfirsich...

Weißwein, Wachau, 2016 Österreich Nikolaihof

Neuburger 2016

-- Suckling: The only wine from an indigenous Austrian variety tastes very Burgundian, meaning rich and subtly textural. A few grams of unfermented sweetness accentuate this. I love the creamy finish. Drink or hold. 91/100

Weißwein, Wachau, 2011 Österreich Nikolaihof

Vom Stein Riesling Federspiel (gefüllt in 2017) trocken 2011

Lobenberg: Was für ein Unikat an Wein! Der Riesling lagerte ganze sechs Jahre im 7.000-Liter-Holzfass, wurde erst im Dezember 2017 gefüllt. Das hier kein Smaragd verwendet wurde, sondern ein Federspiel, zeugt vom Qualitätsverständnis dieses Weinguts. Wie schmeckt also eine solche Gran...

Weißwein, Wachau, 2013 Österreich Nikolaihof

Vom Stein Riesling Smaragd trocken 2013

Lobenberg: Der Riesling Vom Stein lag rund 2,5 Jahre im großen Holzfass. Trotz der Smaragdstufe ist das ein extrem athletischer und keinesfalls fetter Riesling. Nur 12,5% vol. locken hier. Ich habe weiße Blüten, etwas Granny Smith und Zitrusfrüchte, auch Aprikose aber nur zart. Alles...

Weißwein, Wachau, 2014 Österreich Nikolaihof

Vom Stein Riesling Smaragd trocken 2014

Lobenberg: Dieser Smaragd Riesling verbringt in etwa 2,5 Jahre im Nikolaihof-typischen, großen Holzfass. Trotz der Smaragdstufe ist das ein extrem athletischer und keinesfalls fetter Riesling – hier verfolgt man mit den Smaragden eine ganz andere Linie, eine ganz andere Philisophie. Man...

Weißwein, Wachau, 2013 Österreich Nikolaihof

Steiner Hund Riesling trocken 2013

Lobenberg: Steiner Hund ist der mineralischste Wein des Nikolaihof. Die Reben graben sich hier unter einer dünnen Humusschicht in den Urgesteinsboden und wurzeln dabei besonders tief. In Verbindung mit dem 2,5 jährigen Ausbau im großen Holz ergibt das einen sehr festen, ja dichten...

Weißwein, Wachau, 2014 Österreich Nikolaihof

Steiner Hund Riesling trocken 2014

Lobenberg: Die Rieslinge aus der Lage Steiner Hund sind stets ein Anwärter auf die mineralischsten Weine des Guts. Die Reben graben sich hier unter einer dünnen Humusschicht in den Urgesteinsboden und wurzeln dabei besonders tief. In Verbindung mit dem 2,5 jährigen Ausbau im großen Holz...

Weißwein, Wachau, 2012 Österreich Nikolaihof

Baumpresse Im Weingebirge Riesling trocken 2012

-- Suckling: Suckling: A fabulously ripe yet delicate apricot nose, then enormous concentration and great balance on the palate with an extremely streamlined, super-long finish. This was pressed with a huge, 350-year-old wooden press, and that doesn't strike me as a gimmick, but rather...

Artikel 1 - 50 von 84
Artikel pro Seite