FX Pichler

Riesling Federspiel Ried Burgstall trocken 2016

Riesling Federspiel Ried Burgstall trocken 2016
StilStil
voll & rund
frische Säure
RebsorteRebsorte
Riesling 100%
BewertungBewertung
Lobenberg 92-93/100
Falstaff 92/100
Suckling 93/100
WeinWein
Weißwein
12,5% Vol.
Trinkreife: 2017 - 2026
Verpackt in: 6er
LageLage
Österreich
Wachau
Allergene
Sulfite


Alle Weine von FX Pichler

Abfüller - FX Pichler, Oberloiben 27, A - 3601 Dürnstein, ÖSTERREICH


Lobenberg

Lobenberg über:
Riesling Federspiel Ried Burgstall trocken 2016

92-93/100
Lobenberg: Würze, Kraft und Wucht, aber auch filigrane Finesse, fast wie Elsaß und Mosel in einem Glas. 92-93/100
Falstaff

Falstaff über:
Riesling Federspiel Ried Burgstall trocken 2016

92/100
-- Falstaff: Mittleres Grüngelb, Silberreflexe. Mit frischen Orangenzesten unterlegte Weingartenpfirsichfrucht, mineralische Nuancen, angenehme Würze. Saftig, elegante Textur, feine Fruchtsüße, finessenreicher Säurebogen, bleibt gut haften, verfügt über Entwicklungspotenzial. 92/100
Suckling

Suckling über:
Riesling Federspiel Ried Burgstall trocken 2016

93/100
-- Suckling: Almost dangerously fresh. A very mineral acidity and tart peach and delicate herbal aromas. Only medium-bodied, but with a ton of character and a super-crisp finish. Drink now or hold. 93/100
Mein Winzer

FX Pichler

Franz Xaver Pichlers Weingut ist so etwas wie ein österreichisches Nationalheiligtum. Alle lieben FX Pichler - und der hat sich ob der vielen Freunde des Erfolges eine etwas unwirsche Schale zugelegt und konzentriert sich nur auf das Wesentliche - das Weinmachen. […]

Zum Winzer

Zzgl. 16% MwSt.,
zzgl. Versandkosten