Domaine Vacheron

Sancerre Chambrates 2015

Sancerre Chambrates 2015
StilStil
mineralisch
niedrige Säure
RebsorteRebsorte
Sauvignon blanc 100%
BewertungBewertung
Lobenberg 94/100
Wine Enthusiast 93/100
Falstaff 95/100
WeinWein
Weißwein
13,0% Vol.
Trinkreife: 2019 - 2031
Verpackt in: 6er
LageLage
Frankreich
Loire
Allergene
Sulfite


Alle Weine von Domaine Vacheron

Abfüller - Domaine Vacheron, Rue du Puits Poulton BP 49, 18330 Sancerre, FRANKREICH


Lobenberg

Lobenberg über:
Sancerre Chambrates 2015

94/100
Lobenberg: Chambrates ist eine Einzellage, die einen ausgesprochen komplexen und fruchtreifen Sancerre erzeugt. Dieser Sancerre definiert sich über die Textur. Man hat gelbe Früchte, Boskoop-Apfel und Limettenabrieb. Über allem schwebt diese feine Kreidenote mit. Der Wein ist cremig aber immer filigran und fein im Charakter. Er tänzelt am Gaumen und bleibt immer strahlend klar! Ein Brillant. 94/100
Wine Enthusiast

Wine Enthusiast über:
Sancerre Chambrates 2015

93/100
-- Wine Enthusiast: Matured in large wooden vats, this is a wine that is so ripe and rich. With great fruit allied to an opulent texture, it is both spicy and full of tropical fruit flavors. At the moment, it is just bursting with fruit and will need time to calm down, so wait to drink until 2019. 93/100
Falstaff

Falstaff über:
Sancerre Chambrates 2015

95/100
-- Falstaff: Mittleres Grüngelb, Silberreflexe. Zart nach Zesten von Orangen und Grapefruit, dunkle Mineralität, feine gelbe Tropenfrucht, ein Hauch von Blütenhonig. Saftig, elegante Textur, frischer weißer Pfirsich, ein Hauch von Süße, feiner Säurebogen, etwas Ananas, salziger Touch im Abgang, bleibt lange haften, ein seidiger Speisenbegleiter mit sicherem Reifepotenzial. 95/100
Mein Winzer

Domaine Vacheron

Die Domaine Vacheron existiert erst seit zwei Generationen. Doch schon in dieser, für einen Spitzenweinerzeuger recht kurzen Zeit, sind die Vacherons bei der Biodynamik angekommen. Vor allem die jüngere Generation, vertreten durch die beiden Cousins Jean-Dominique und Jean-Laurent, ist für diese immense Verbesserung und Veränderung verantwortlich. […]

Zum Winzer

Zzgl. 16% MwSt.,
zzgl. Versandkosten