Moric

Blaufränkisch Burgenland 2018

Blaufränkisch Burgenland 2018
StilStil
seidig & aromatisch
strukturiert
frische Säure
RebsorteRebsorte
Blaufraenkisch 100%
BewertungBewertung
Lobenberg 92+/100
Suckling 92/100
WeinWein
Rotwein
barrique
12,5% Vol.
Trinkreife: 2021 - 2028
Verpackt in: 12er
LageLage
Österreich
Burgenland
Allergene
Sulfite


Alle Weine von Moric

Abfüller - Moric, Kirchengasse 3, 7051 Grosshöflein, ÖSTERREICH


Lobenberg

Lobenberg über:
Blaufränkisch Burgenland 2018

92+/100
Suckling

Suckling über:
Blaufränkisch Burgenland 2018

92/100
-- Suckling: If you don’t know Austrian reds from the blaufränkisch grape, then this modestly priced beauty is the place to start. I love the direct, floral appeal of the nose, from which a slew of spicy and black-tea notes slowly emerge. The best thing about this, though, is the interplay of wild berries, gentle tannins and elegant acidity on the palate. Drink or hold. 92/100
Mein Winzer

Moric

2001 initiierte Roland Velich abseits des Familienweinguts Velich das Moric-Projekt. Die Idee dahinter ist recht simpel, aber umso bestechender. Er wollte Weine machen, die nur österreichisch sind. […]

Zum Winzer

Zzgl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten